Minsk

Am 6. Oktober 2017 wurde die Ausstellung „Ernst Barlach – Käthe Kollwitz: Über die Grenzen der Existenz“ im Nationalen Kunstmuseum Belarus in Minsk vom Deutschen Botschafter, Peter Dettmar, feierlich eröffnet. Im Rahmen des 25. Jubiläums der Wiederaufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Belarus und Deutschland ist diese Ausstellung die bisher größte und bedeutendste.