Ausstellung

Die Ausstellung „Ernst Barlach – Käthe Kollwitz: Über die Grenzen der Existenz“ versteht sich als Beitrag zum länderübergreifenden Dialog über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zwischen Deutschland, Belarus, Russland und der Ukraine. Konzipiert von der Ernst Barlach Gesellschaft Hamburg ist sie 2017/ 2018 im Nationalen Kunstmuseum Belarus in Minsk, im Nationalen Kunstmuseum Kiew und im Russischen Staatsmuseum St. Petersburg.
6.10 – 3.12.2017, Nationales Kunstmuseum der Republik Belarus, Minsk
23.02 – 01.04.2018, Nationales Kunstmuseum der Ukraine, Kiew
27.04 – 01.07.2018, Russisches Museum in St. Petersburg, Marmorpalast